Freizeit     
Wandern & mehr

Beim Urlaub am Fuße der Seiser Alm, dem Wander- und Mountainbike-Paradies in Südtirol.

weiterlesen
      News     
Aktuell in Kastelruth

Was es Neues gibt am Hof Lafogl in St. Oswald/Kastelruth

weiterlesen
Angebote     
Unsere Pakete

Ob Wandern, Skifahren, Törggelen oder zum Konzert der Kastelruther Spatzen

weiterlesen

Anreise und Anfrage

Anreise unverbindliche Anfrage

So erreichen Sie den Bauernhof Lafogl in Südtirol

Lafogl Hof

Familie Rier
St. Oswald 15
I - 39040 Kastelruth (Südtirol)
Tel. + Fax +39 0471 706 624
Mobil:
+39 339 294 045 1
E-Mail: info@remove-this.lafogl.com

Anreise mit dem PKW

Auf der Brennerautobahn kommend, nehmen Sie die Ausfahrt Klausen, von hier folgen Sie der Staatstraße SS242 ca. 6 km Richtung Süden. Dann links einbiegen und der Beschilderung Richtung Kastelruth folgen. Nach etwa 3 Kilometern biegen Sie rechts ab nach St. Oswald. Nach wenigen hundert Metern erreichen Sie den Bauernhof Lafogl.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Alle überregionalen Züge der Linie München-Verona halten in den Bahnhöfen von Brixen und Bozen. Von beiden Städten gibt es regelmäßige Busverbindungen nach Kastelruth. Zwischen Kastelruth und St. Oswald gibt es bis zu sieben Busverbindungen am Tag.

Alle Fahrpläne der öffentlichen Verkehrsmittel in Südtirol: www.sii.bz.it (Haltestelle Lafogl)

Flüge

Die nächstgelegenen Flughäfen sind jene von Bozen (Südtirol), Verona und Innsbruck (Östrerreich).

Wir beraten Sie gerne bei der Planung Ihrer Anreise!

Anfrageformular

Bitte beachten: Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Angaben zum Aufenthalt

Zeitraum:

Persönliche Angaben

* erforderlich

Urlaub am Bauernhof, Lafogl, Kastelruth, Seiser Alm
  Foto

Unsere Fotogalerie zeigt Ihnen Momentaufnahmen vom Bauernhof Lafogl in Südtirol.

weiterlesen
Urlaub am Bauernhof, Lafogl, Kastelruth, Seiser Alm
Preise
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
ok